So feiern Sie den National Shoe the World Day

HOUSTON – Der 15.

Es ist ein Tag, der geschaffen wurde, um auf die unglaublichen Bedürfnisse von Menschen auf der ganzen Welt aufmerksam zu machen, die keine Schuhe zum Tragen haben. Mehr als 500 Millionen Kinder, Jugendliche und Erwachsene auf der ganzen Welt haben kein Paar Schuhe zu tragen. Einige Schulen und Unternehmen verbieten Schülern und Kunden, keine Schuhe zu tragen.

Viele Menschen auf der ganzen Welt müssen jeden Tag überall barfuß gehen, trotz Gelände oder Klima. Es gibt einige, die das Glück haben, ein Paar Schuhe zu haben, aber oft ist ein Paar Schuhe zu klein oder viel zu groß für sie. Die größere Größe stellt sicher, dass ihr einzelnes Paar Schuhe viele Jahre hält, wenn sie wachsen, und sie dürfen nur zu besonderen Anlässen getragen werden.

Jeden Tag ohne Schuhe oder Fußschutz leben zu müssen, kann zu lebenslangen Problemen führen, darunter Schmerzen, Verletzungen, Schnittwunden, Wunden, Infektionen und Parasiten.

National Shoe The World Day wurde im März 2014 von Donald Zsemonadi und den United Indigenous People in Fontana, Kalifornien, inspiriert.

Sie können besuchen Soles4Souls.org um eine Geldspende zu machen oder Schuhe zu spenden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.