Morning Star ABA Therapy Natural Environment Teaching

Es gibt viele Therapieprogramme, die nur in einem stark strukturierten Umfeld unterrichten und keine Fähigkeiten in der natürlichen Umgebung des Lernenden vermitteln. Oft werden Fähigkeiten, die in unnatürlichen Umgebungen erlernt werden, außerhalb von Therapiesitzungen nicht genutzt. Leider für Lernende auf dem Autismus-Spektrum kann dies zu einem Mangel an Verallgemeinerung der Fähigkeit führen. Ein Mangel an Verallgemeinerung zeigt sich, wenn ein Lernender die Fertigkeit nur in der Umgebung ausführen kann, in der sie gelehrt wurde, und oft nur mit der einen Person, die die Fertigkeit gelehrt hat. NET verhindert das Auftreten dieser Probleme, indem es sich auf eine breite Verallgemeinerung neu erlernter Fähigkeiten über Umgebungen, Personen und Zeiten hinweg konzentriert. Wenn eine Fertigkeit in einer 1: 1-Umgebung unterrichtet wird, wird sie in mehreren Umgebungen mit so vielen Familienmitgliedern und Betreuern wie möglich und zu verschiedenen Tageszeiten unterrichtet. In NET sind sogar einfache Dinge in einer Umgebung vielfältig, wie das Sitzen auf verschiedenen Stühlen oder auf einem Teppich anstatt am Tisch und draußen anstatt immer drinnen. Je mehr Varianz in der Umgebung, desto wahrscheinlicher wird die Fähigkeit verallgemeinert und der Lernende wird in der Lage sein, die Fähigkeit in all den verschiedenen Umgebungen und mit den verschiedenen Menschen in ihrem Leben zu nutzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.